In der Hand – On the way

July 4, 2010

Meile, shopping

Download

deutschEr hat mich gesehen, hat mir kurz zugeblinzelt. Oder bilde ich mir das nur ein? Inzwischen wühlt er wieder im Müllbehälter auf dem Bürgersteig. Doch, jetzt schaut er kurz zu mir bevor er sich wegdreht zum Weitergehen. In meiner Hand sind noch die 20 Rand, die ich beim Handeln um die zwei Fußball Shirts gespart habe. 20 Rand! Ich gehe ein paar Schritte, dem Müllsammler hinterher. Der Rücken seiner Jacke ist zerrissen. Seine Hose Schmutz von übersäät. Die Schuhe völlig zerschunden.
Ich berühre seine Schulter. Noch einmal. Er dreht sich zu mir, ich strecke ihm den Geldschein entgegen. Er schaut, zu meiner Hand, dann mir in die Augen. Ganz kurz. Er dreht sich um. Und geht weiter.
Ich stecke die 20 Rand endlich in meine Hosentasche. Ich will diesen Schein jetzt nicht mehr in meiner Hand halten.
englishWho is touching me, from behind? Do I know this person? What has he got in his hand? What does he want from me? I have nothing to give in return, do I? I won’t give this little that I have got. Just let me move on, I am on my way.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s