Juristical error – Mundraub

March 13, 2011

Justizirrtum

Justizirrtum

Download

deutschMitten in der Nacht. Draussen ist es noch stockdunkel. Und wie die Hand juckt. Sie muss in die Hand gestochen haben, vier mal! Eiskaltes Wasser drüber laufen lassen. Nicht kratzen. Nicht kratzen.
Ist das nicht eine unverfrohrene Frechheit, einen völlig wehrlosen Körper anzuzapfen? Blutdiebstahl, das ist vom Kriminalitätsgrad nicht weit von einer erzwungenen Organspende entfernt. Würde man diese Angelegenheit juristisch lösen wollen, das sähe für die Mücke schlecht aus. Insbesondere kommt erschwerend noch hinzu, dass sie in die Hand stach. Das zeugt von schwerwiegender Arroganz, ist die Hand doch das menschliche Mücken-Abwehr Werkzeug.
Die juristische Auseinandersetzung muss sich in dem aktuellen Falle erübrigen, die überhebliche Mücke wurde inzwischen selbst zum Opfer einer unbarmherzigen Selbstjustiz.

englishIn a regular trial mosquitos could at maximum be accused of theft of comestibles for personal consumption.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s